Projekte 72 1
Projekte_72_1
Projekte_72_2
Projekte_72_3
Plan A1_100905_lh_TEMP_Lageplan.indd
Grundrissmodule_980x500
Lagepläne_980x500
Projekte 72 1 Projekte 72 2 Projekte 72 3 Plan A1 100905 Lh TEMP Lageplan.indd Grundrissmodule 980x500 Lagepläne 980x500

1. Preis: Klimaschutzsiedlung Lichtenbroich

Über das Projekt

Im Jahr 2010 schrieb die Rheinwohnungsbau GmbH einen Wettbewerb zur vollkommenen Neugestaltung des Quartiers am Sermer Weg in Düsseldorf Lichtenbroich aus. Unser Entwurf wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Das Konzept basiert auf einer deutlichen, gestalterischen Differenzierung der Gebäude und des Freiraums zur Stärkung der örtlichen Identität unter Beibehaltung des „Bebauungsprinzips Zeile“. Das Quartier soll markanter werden, eine eigene „Adresse“ bekommen.

Die Planung sieht sowohl Neubauten als auch Modernisierungen vor. Beides wird durch eine gemeinsame Architektursprache aufeinander abgestimmt.

Eine eindeutige  Zuordnung der Grünräume zwischen den Zeilen als Mietergärten sorgt für eine klare Zonierung.  Der neue Kopfbau Ecke Volkardeyer Weg/Sermer Weg bildet dabei einen prägnanten Abschluss nach Norden. Auf der östlichen Grundstücksseite schafft eine Kombination aus Geschoss- und Reihenhaus-Neubauten einen Übergang zu den Hausgruppen auf der anderen Straßenseite.

Weitere Links
Rheinwohnungsbau GmbH

Projektdetails

Verfahren
Eingeladener Wettbewerb

Auslober
Rheinwohnungsbau GmbH, Düsseldorf

Platzierung
1. Platz

Gebäudedaten
• 184 Mietwohnungen
• Neubau und Modernisierung

Standort
Sermer Weg, Düsseldorf-Lichtenbroich

Energiekonzept

Wortmann und Scheerer, Bochum