Projekte 35 1
Projekte_35_1
Projekte 35 1

2. Preis: Theodor-Mommsen-Straße

Über das Projekt

Ziel des von der Düsseldorfer SWD ausgelobten, zweistufigen Wettbewerbs war die Entwicklung von modernem, altersgerechten Wohnraum mit besonderem Augenmerk auf das Gemeinschaftswohnen.

Dafür waren drei Standorte in den Düsseldorfer Stadtteilen Golzheim und Heerdt vorgesehen.

Der geplante Baukörper gibt dem großzügig dimensionierten Innenbereich, der durch die vorhandenen Siedlung gebildet wird, einen süd-östlichen Abschluss.Anknüpfend an die vorhandene, lockere Siedlungsstruktur hält das Gebäude Distanz zum Bestand, so dass die vor Ort herrschende Durchlässigkeit nicht gestört wird.

Das Gebäude verfügt über 4 WE 2-Raumwohnungen und 3 WE 3-Raumwohnungen mit Gemeinschaftsraum. Der spätere Umbau des Gemeinschaftsraums in eine 3-Raumwohnungen ist möglich und mit geringem Aufwand zu bewältigen.

Für die Neubebauung ist eine Tiefgarage geplant, die gleichzeitig die Aufgabe einer Quartiersgarage übernimmt und neben den Stellplätzen für den Neubau zusätzlich 25 Plätze für die umliegenden Gebäude bietet.

 

Weitere Links
SWD AG

Projektdetails

Verfahren
Eingeladener Wettbewerb

Auslober
SWD AG

Platzierung
2. Preis

Gebäudedaten
• 7 seniorengerechte, geförderte Mietwohnungen

Standort
Theodor-Mommsen-Straße, Düsseldorf-Golzheim

Energiekonzept
Wortmann und Scheerer, Bochum