101027 ABGAB 05 980x500
101027_ABGAB_05_980x500
101027_ABGAB_06_980x500
101027_ABGAB_02_980x500
101027 ABGAB 05 980x500 101027 ABGAB 06 980x500 101027 ABGAB 02 980x500

Wohnquartier Suitbertusstraße

Über das Projekt

Das Plangebiet liegt im Gründerzeitgürtel der erweiterten Innenstadt im Stadtteil Düsseldorf – Bilk.

Anlass des Verfahrens war die Absicht, das ehemals rein gewerblich genutzte Grundstück zwischen Merowingerstraße, Suitbertusstraße und Karolingerstraße einer neuen Nutzung zuzuführen.

Der Auslober hatte das Ziel, den Standort zu einem attraktiven, innerstädtischem Wohnquartier mit Büro- und Dienstleistungsnutzungen zu entwickeln.

Auf Grundlage der Ergebnisse des Gutachterverfahrens sollte anschließend ein Bebauungsplan aufgestellt werden.

Projektdetails

Projektdaten
• 17.545 m² Plangebietsgröße
• 269 Wohnungen
• 3.924 m² NF Gewerbefläche

Verfahren
Gutachterverfahren 2010

Standort
Suitbertusstraße, Düsseldorf-Bilk

Auslober
Realgrund AG, Frankfurt a. M.

Freiraumplanung
HGMB Architekten